2019-01-16Sportlerwahl 2018

Dieses Mal hat es leider nur zu Platz 5 gereicht. Trotzdem vielen Dank an die knapp 600 Personen, die für uns gestimmt haben.


Rückblick: Am 14./15.04.2018 richteten wir die AK30 Deutsche Meisterschaft aus. Alle wollten, das dieses Event unvergesslich wird. Die Organisatoren gaben alles, die Mannschaft richtete alles auf die DM aus und trainierten fleißig, die Görlitzer und Walddorfer luden uns mehrmals zu ihrem Training ein, damit unsere Damen die optimale Vorbereitung und Spielpraxis sammeln konnten, da dies in unserer viel zu kleinen und ohne Heizung ausgestatteten Halle leider nicht möglich ist.

Dann war es soweit, alles war bereit für die Heim DM.... 
... unsere Damen starteten mit einem Derby gegen Dresden siegreich ins Turnier (11:7, 11:6), weiter ging es mit einem Unentschieden gegen Brettorf (11:3, 7:11), danach gab es die erste Niederlage gegen Schwerin (6:11, 7:11) und das letzte Spiel wurde souverän gegen Moslesfehn gewonnen (11:2, 11:4). Mit diesem deutlichen Sieg sicherten sich die Damen überraschend den ersten Tabellenplatz der Gruppe B und sicherten sich damit den Platz im Halbfinale. 
Am Sonntag ging es dann gegen Berlin ins Halbfinale. Fokussiert und kämpferisch ging es ins Spiel, das Ziel war klar. Mit 11:8 und 11:7 ging es mit jeder Menge Jubel und Freude ab ins Finale. Dort wartete wieder Brettorf. 
In der Vorrunde ging das Spiel 1:1 aus, demnach war klar, das es ein spanendes Spiel werden würde. Unsere Damen hatten nichts mehr zu verlieren und kitzelten nochmal alles raus, was sie hatten. Leider hat es knapp (8:11, 11:8, 8:11) nicht gereicht, jedoch fühlte sich dies nicht nach einer Niederlage an. Wenn sich Silber wie Gold anfühlt... dann hat man alles richtig gemacht! Hammer Leistung und ein unvergessliches Wochenende für unsere Damen und alle, die sie auf diesem Weg unterstützt und begleitet haben!

Auf diesem Wege können wir die Gefühle und Emotionen noch einmal in Erinnerung rufen und die unglaubliche Leistung, die jeder in der Mannschaft abgerufen hat, würdigen.

 
Copyright 2011 © www.faustball-hirschfeide.de