2012-08-06DM Männer AK60 - Hirschfelde blieb unter den Erwartungen
Bei den Deutschen Meisterschaften der Männer AK60 am 28./29.07.12 in Habenhausen verfehlte die Hirschfelder Mannschaft ihre Zielstellung, das Erreichen der Hauptrunde. In der ersten Vorrundenbegegnung, gegen den TuS Neukölln, kam das Team über eine 1:2 (6:11, 11:7, 7:11) Niederlage nicht hinaus. Nach diesem mißglücktem Auftakt musste im nächsten Spiel dringend ein Sieg her. Mit gutem Einsatz und Mühen konnte Hirschfelde gegen den ATSV Habenhausen einen 2:1 (6:11,12:10,11:6) Erfolg verbuchen. Beim Spielstand von 5:11 endete der erste Satz in der dritten Vorrundenbegenung gegen den TH 1852 Hannover. Im zweiten Satz wurde eine deutliche Steigerung sichtbar. Dennoch ging auch Satz Zwei knapp mit 11:13 verloren. Bis zum Schluss offen gestaltete sich die letzte Vorrundenbegegnung gegen den Offenburger FG. Im ersten Satz noch mit 7:11 unterlegen, mobilisierten die Hirschfelder Männer alle Kraftreserven und gewannen mit 11 : 9 Zählern den zweiten Satz. Beflügelt von der sehr guten Leistung ging es optimistisch in den Entscheidungssatz. Da passte alles, Hirschfelde gewann mit 11: 7 gegen den späteren Deutschen Meister! Nach Ende der Vorrunde standen 4:4 Zähler, punktgleich mit dem Offenburger FG und Tus Neukölln, zu Buche. Auf Grund gleichen Satz-und schlechterem Punktverhältnis musste man sich mit dem 4. Platz in der Vorrundengruppe zufrieden geben. So ging es am Sonntag in die Platzierungsrunde. Gegen den SV Haddorf lief nicht wirklich viel zusammen, Hirschfelde unterlag mit 0:2 (9:11, 8:11). Im Spiel um Platz 9 und 10, gegen den Gastgeber ATSV Habenhausen, retteten die Hirschfelder Männer die Ehre und siegten mit 2:1 (9:11, 13:11,11:7).

Für den FSV 1911 Hirschfelde traten an: Karl-Heinz Pursche,  Ulrich Pohl, Reiner Petzold, Hans Henkel,  Jürgen Meusinger, Achim Wenzel und  Martin Schiller

Endstand Deutsche Meisterschaft Männer AK60    

  1. Offenburger FG
  2. TH 1852 Hannover
  3. VfB Stuttgart
  4. TuS Neukölln
  5. TSG Stuttgart
  6. TSV Bayer Leverkusen
  7. TV Gustavsburg
  8. SV Haddorf
  9. FSV 1911 Hirschfelde
10. ATSV Habenhausen

 
Copyright 2011 © www.faustball-hirschfeide.de