2018-04-14SV Amendingen : VfK 01 Berlin
Im 13. Spieldurchgang standen sich der Deutsche Meister aus Berlin und der SV Amendingen gegenüber. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einer stark aufschlagenden Katharina Hammer sicherte sich der Süd-Erste den ersten Durchgang mit 11:6. 
Mit dem Wechsel des Hauptschlags auf Berliner Seite fanden die Damen aus der Hauptstadt besser ins Spiel. Alexandra Birkenbach brachte den SV Amendingen mit gut platzierten Bällen immer wieder in Bedrängnis. Mit 11:7 konnten der amtierende Deutsche Meister den zweiten Durchgang für sich entscheiden. 
Damit beendet der SV Amendingen mit 4 Unentschieden die Vorrunde.

 
Copyright 2011 © www.faustball-hirschfeide.de