2018-04-14FSV Hirschfelde : ESV Schwerin

Die erste Niederlage unserer Frauen... Zu Beginn des Spiels viel Hirschfelde gleich mit zwei Punkten in Rückstand. So sehr sie es versuchten, der Rückstand blieb und durch eigene Unaufmerksamkeiten konnten sie die Lücke nicht schließen. Dadurch gewann der ESV Schwerin den ersten Satz mit 7:11. Im zweiten Satz war das Spiel ausgeglichener. Auf Hirschfelder Seite hielt die starke Abwehr den FSV im Spiel. Der Angriff versuchte immer wieder Schwerin mit kurzen Bällen zu überlisten, stießen aber auf eine stark abwehrende Vordermannschaft. So gewann der ESV auch Satz Nummer 2 mit 9:11. Damit ist noch alles offen in der Gruppe B. Es entscheiden die letzten beiden Spiel, welche Mannschaften sich die Qualifikation für das Halbfinale schnappen.

 
Copyright 2011 © www.faustball-hirschfeide.de