2012-07-16Linda Scholze holt mit Deutschland den EM- Vizetitel
Die 24- jährige Hirschfelderin gehörte zum zehnköpfigen Aufgebot bei den Europameisterschaften der Frauen im schweizerischen Diepoldsau. Die Spielführerin vom Erstbundesligisten FSV 1911 Hirschfelde kam sowohl in den Vorrundenspielen als auch im Finale zum Einsatz. Deutschland schaffte nach Siegen gegen Italien (11:4,11:8), Tschechien (11:5,11:1), Österreich (11:8,11:6) und Gastgeber Schweiz (11:6, 11:5) den direkten Einzug uns Finale. Hier kam es zur Neuauflage des Endspiels von 2011 zwischen Deutschland und Österreich. Nach dem klaren Vorrundensieg rechnete sich die Mannschaft von Trainerin Silke Ebert berechtigte Chancen auf den Titel aus. Doch das Team Austria schlug zurück und schickte die am Ende enttäuschte deutsche Auswahl mit einer glatten  0:3 Satzniederlage (6:11, 14:15, 8:11) vom Platz. Linda Scholze gewann nach U18 WM- Gold und Frauen- EM- Silber im Vorjahr bereits zum dritten Mal internationales Edelmetall.

Reiner Seifert - Sächsische Zeitung

Foto: DFBL

 
Copyright 2011 © www.faustball-hirschfeide.de